Urban Art und Pop Art | Galerie Kronsbein
Urban Art und Pop Art | Galerie Kronsbein
Urban Art und Pop Art | Galerie Kronsbein

Julian Khol (16.07.2013 - 31.10.2013) shopping cart

Informationen zur Ausstellung

Am Dienstag, den 16. Juli 2013 eröffnete die Galerie ArtConsult München, mit der Ausstellung des Künstlers julian khol.

Der 1979 geborene Österreicher julian khol stammt aus einer alteingesessenen Familie aus Bozen. Sein Vater ist ÖVP-Politiker und Ex-Nationalpräsident Andreas Khol. Der Jüngste von 6 Kindern ist mit der deutsch-türkischen Moderatorin Nazan Eckes verheiratet, die auch bei seiner Ausstellungs Eröffnung in München anwesend sein wird.

Nach einer erfolgreichen Model Karriere folgt das Studium an der Universität für angewandte Kunst bei Christian Ludwig Attersee und später an der Kunstakademie in der Meisterklasse Malerei bei Herbert Brandt. Den Laufsteg betrachtet der bildende Künstler aus heutiger Sicht als gute Schule.

julian khol ist ein rastloser Maler, ein künstlerisch Besessener, der ständig auf der Suche ist. Seinen Stil beschreibt er als "figurativ, expressiv, abstrakt".

Die großformatigen Bildwelten werden im In- und Ausland ausgestellt.