Kunstwerke von Os Gêmeosshopping cart

Über den Künstler Os Gêmeos

Os Gêmeos (portugiesisch für Die Zwillinge) brasilianisches Streetart-Künstlerduo
* 1974
São Paulo, Brasilien

Da ihnen das Geld für Sprühdosen fehlte, malten sie im Gegensatz zu den New
Yorker Strassenkünstlern mit Pinseln, billigeren Fassadenfarben und Tapetenrollern.
Unter dem Einfluss der Hip-Hop-Bewegung die 1980 Brasilien eroberte, übten
sich die Zwillingsbrüder Otavio und Gustavo zunächst als Breakdancer, ehe sie
um 1987 erste Graffitis erstellten.
Ab dem Jahr 2000 bekamen sie öffentliche Aufträge und bemalten ganz offiziell
Straßenbahnen, Hochhausfassaden und Schulgebäude in São Paulo und Porto
Alegre. Ausstellungen folgten.
Neben Banksy und Shepard Fairey gehören Os Gêmeos heute zu den Streetart-
Künstlern, die den Schritt in die etablierte Kunstwelt geschafft haben. Ihre
Exponate zogen weltweit in Museen und Kunstausstellungen ein und erzielen
auf Auktionen bedeutender Häuser hohe Preise.

Os Gêmeos : zum Seitenanfang