Banksy - Festival Colour, AP signed (2006)

Datum2006
Größe57,5 x 76,5 cm
Größe inkl. Rahmen62 x 82 cm
MediumSiebdruck
Unikatnein
signiert und nummeriert, AP, COA

Beschreibung

• Anhand des Werks „Destroy Capitalism“ lässt sich die Wert-Entwicklung von Banksy gut ablesen.
• Einst aus dem Untergrund entstiegen erzielen seine Werke heute auf Auktionen Höchstpreise - gewiss eine Ironie in sich, doch ist es in der Kunst- sowie Musikszene wohl tatsächlich schon vorgekommen, dass „die Revolution verkauft wurde“.
• Das erste Mal war das Motiv auf der „Barely Legal“ Ausstellung, 2006 in LA zu sehen. Es wurde eine kleine Auflage an Drucken hergestellt, welche unter den zahlreichen
Banksy Fans für große Nachfrage sorgte und den Wert schnell steigen ließ.
• Heute werden auf dem Sekundärmarkt Rekordsummen erreicht, da die Nachfrage auf Banksy Werke weitaus größer ist, als die verfügbaren Arbeiten.

Künstler: Banksy
Kunstrichtung(en): Urban Art
Ausstellung(en): BANKSY – KING OF URBAN ART @ MUNICH
Messe(n): ART.FAIR 2016

Weitere Werke von Banksy