Kunstwerke von Ben Eine online kaufenshopping cart

Über den Künstler Ben Eine

Ben Eine Street Artist
* 1970
London, England

Eine ist bekannt für seine Großbuchstaben auf Fensterläden im Raum London
Paris oder Stockholm. Diese aussergewöhnliche Umsetzung hob ihn von den
gewöhnlichen Tags ab und ist immer noch vereinzelt in Londoners dunklen Ecken
zu finden.
Seine symbiotische Partnerschaft zu Banksy verschaffte ihm den Zugang in die
kommerzielle Kunstwelt. Er produzierte zahllose Schrifttypen wie „Shutter“ oder
„Vandalism“.
2010 überreichte Prime Minister David Cameron seinem Staatsbesuch Barack
Obama ein Ben Eine Werk.
2011 entwarf er die Einladung zum 50. Geburtstag von Amnesty International und
folgte damit Picasso und Miro die ebenso die Organisation mit Arbeiten unterstützten.
Eine´s Buchstaben zieren oft die Covers großer Magazine, oder transportieren
Werbebotschaften. Auch die Musikwelt vertraut auf den Künstler und so tauchen
seine Werke in Videos von Duffy oder Snow Patrol auf.

Ben Eine : zum Seitenanfang